Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Termine

 

Termine 2021/2022

88. Wiking-Auktion:
So., 19. bis Di., 21. September 2021

89. Wiking-Auktion:
So., 5. bis Di., 7. Dezember 2021

90. Wiking-Auktion:
So., 13. bis Di., 15. März 2022

91. Wiking-Auktion:
So., 12. bis Di., 14. Juni 2022

92. Wiking-Auktion:
So., 18. bis Di., 20. September 2022

93. Wiking-Auktion:
So., 4. bis Di., 6. Dezember 2022

Die Veranstaltungen sind bis auf Weiteres als reine LiveAuktionen im Internet geplant. Eine nächste Saalauktion soll ein  unbeschwertes Sammlertreffen werden. Ein solches können wir uns erst nach Beendigung der Corona-Pandemie vorstellen.


Saalauktion und Live-Auktion

Im Dezember findet jeweils samstags ab 12 Uhr eine Saalauktion statt. Alle übrigen Auktionstage, darunter auch die kompletten März, Juni- und September-Auktionen werden als eine reine LiveAuktion im Internet veranstaltet.

 


Top-Higlights am ersten Tag

An Saalauktionstagen kommen rund 500  hochwertige Wiking-Raritäten zum Aufruf. Alle weiteren Positionen werden an den Folgetagen versteigert. Ein zuverlässiger Zeitplan wird frühzeitig im Internet und im gedruckten Auktionskatalog veröffentlicht.

 


Vorbesichtung

Die Positionen einer Saalauktion können am Auktionstag jeweils von 10 bis 12 Uhr vorbesichtigt werden. Im Saal stehen auch die 2.Wahl-Einzelstücke, die am Folgetag in der Internet-LiveAuktion aufgerufen werden, zur Begutachtung zur Verfügung. Alle weiteren Positionen können leider nicht vorbesichtigt werden.

 


Auktionsort

Die Saalauktion findet im Liebfrauensaal in Köln-Mülheim statt. Dieser befindet sich nahe des Wiener Platzes in der Adamsstraße 21 in 51063 Köln. Der Saal ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen (U-Bahn-Haltestelle Wiener Platz). In seiner Umgebung befinden sich kostenlose Parkplätze.